Aus der Diözese

Die Geschichte von einem wunderbaren, riesigen Krankenhaus, das nur wegen ein paar Dollar erbaut wurde, will ich euch erzählen. Eines...
Endlich hat die Weltraumorganisation NASA zugegeben, dass sie seit zwei Jahren zwei Außerirdische hat. Diese zwei Außerirdischen kamen aus unserer...
Am Sonntag, den 25.09.2016 beginnt die Sonntagschule in der Kirche "Maria vom Siege" im 15. Bezirk  ...
 Es war eine Nacht, in der ganz Amerika weinte. Dieses Land war verzweifelt, denn es war zum gewalttätigsten Land mit...
Stellt euch vor, mein Leben hat im Rollstuhl begonnen und 25 Jahre später bin ich nun ein bedeutender Mann in...

Vers des Tages

Philipper 1:9-10 "Und darum bete ich, daß eure Liebe je mehr und mehr reich werde in allerlei Erkenntnis und Erfahrung, daß ihr prüfen möget, was das Beste sei, auf daß ihr seid lauter und unanstößig auf den Tag Christi,"

Tägliche Andacht

„Für dich, o Herr, hast du das Menschenherz erschaffen. Und es findet keine Ruhe als in dir.“ (Augustinus Aurelius) Wie oft hört man von Menschen, die in ihrem Herzen eine Leere empfinden, die sie durch nichts füllen konnten. Keine Beziehungen, Erfolge, Diplome, Zeugnisse, Erfahrungen, Drogen und kein Besitz kann den Ort im Herzen füllen, der für den Schöpfer des Herzens vorgesehen war. Das Menschenherz wird immer gestresst und hoffnungslos bleiben, wenn es keinen Ruheort in der treuen Liebe eines Freundes findet – und wer ist ein besserer Freund, als der, der das Herz geformt hat?  ...

Predigten S.E. Bischof Gabriel

St. Johannes - Ein Vortrag von S.E. Bischof Anba Gabriel Wir wollen heute über St. Johannes den Täufer sprechen: St. Johannes der...
Die Rolle Christi in meiner Zukunft - Ein Vortrag von S.E. Bischof Anba Gabriel Deine Zukunft in Gottes Hand In den...
Blume in der Wüste - Die Heilige Hanna Ein Vortrag Seiner Exzellenz Bischof Anba Gabriel   Ramatajim: Eine sehr wichtige Stadt in der Geschichte...
Judasbrief - Ein Vortrag von S.E. Bischof Anba Gabriel Definition „Judas“ : Dankbarkeit Wenn der Name „Judas“ erwähnt wird, zeigt die Mehrheit...

Gedichte S.H. Papst Schenouda III

  Dich liebe ich Herr in meiner Exerzitienzeit Durch tiefsinnige Worte errettest du mein HerzDich liebe ich Herr in meiner BedrängnisIn...

Jahre mit den Fragen der Menschen

17.Er nahm zu an Weisheit und Alter   Frage:   Was bedeutet der Satz in der Heiligen Schrift „Der Knabe aber wuchs heran und...
16.Des Menschen Feinde sind seine Hausgenossen   Frage:   Was bedeutet die Aussage der Heiligen Schrift: „Des Menschen Feinde werden seine Hausgenossen sein“ (Math.